Lernende
Ramona Keller
Kauffrau
3. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Für den Beruf Kauffrau habe ich mich entschieden, da ich sehr gerne Sprachen lerne. Die Arbeiten bei Hawle machen mir Freude, weil ich selbständig arbeiten kann und oft mit Kunden in Kontakt bin.“
Blinera Hiseni
Kauffrau
2. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Arbeiten am Computer, die Zusammenarbeit mit Menschen und Fremdsprachen gefallen mir sehr. Daher war es naheliegend, den Beruf der Kauffrau zu erlernen.“
Ruben Seidel 
Kaufmann
1. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Meine Interessen am kaufmännischen Beruf liegen darin, dass mir die Arbeiten am Computer sowie mit den Kunden sehr Spass machen. Auch das selbstständige Arbeiten bei der Hawle gefällt mir sehr.
Lorenzo Kroh
Logistiker
3. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Am Zukunftstag durfte ich den Arbeitsplatz meines Vaters besuchen. Er ist auch Logistiker. Die Arbeit gefiel mir so gut, dass schnell klar war was ich werden möchte. Ich schätze abwechslungsreichen Tätigkeiten und immer wieder neue Herausforderungen. Deshalb macht mir die Arbeit Spass.“
Luca Grünenfelder
Logistiker
2. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Am Logistikerberuf gefällt mir vor allem das Fahren mit dem Deichselstapler. Aber auch das Kommissionieren mache ich gerne. Schon beim Schnuppern merkte ich, dass hier ein gutes Team ist. Ich gehe jeden Morgen mit Freude zur Arbeit“.
Jason Schwager
Konstrukteur
2. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
„Durch das Berufsinformationszentrum habe ich den Beruf des Konstrukteurs kennengelernt. Nach mehreren Schnupperlehren wusste ich, dass dies der richtige Beruf für mich ist. Mir gefällt vor allem das mathematische Denken und das Entwickeln von Lösungen.“
Gianluca Blasi
Produktionsmechaniker
1. Lehrjahr
 
Weshalb hast du dich für diesen Lehrberuf entschieden und was gefällt dir daran?
 
Da ich gerne mit meinen Händen arbeite, war es klar, dass ich einen Beruf als Handwerker wählen werde. Die Schnupperlehren als Produktionsmechaniker gefielen mir und so entschied ich mich für diesen Beruf. Bei Hawle faszinieren mich die verschiedenen Maschinen, welche ich täglich bedienen darf. Ebenso bereitet mir das Arbeiten im Team Freude.

Die Unternehmen der hawle suisse:

HAWIDO ETERTUB WOHLGROTH PIETRO FIORENTINI