DN PN
(bar)
L
(mm)
L1
(mm)
H
(mm)
t
(mm)
Gewicht NPK-Nr.
411
Verfügbarkeit Merkliste
4435080000 80 5 810 510 335 110 84.000 Montagezeit
4435100000 100 5 850 550 375 105 108.000 Montagezeit
4435125000 125 5 945 595 450 115 168.000 Montagezeit
4435150000 150 5 1000 660 460 115 184.000 Montagezeit
4435200000 200 5 1150 790 565 125 302.000 Montagezeit
DN
Merkliste
4435080000 80
PN5 bar
L810 mm
L1510 mm
H335 mm
t110 mm
Gewicht84.000 kg
NPK-Nr.
411
VerfügbarkeitMontagezeit
4435100000 100
PN5 bar
L850 mm
L1550 mm
H375 mm
t105 mm
Gewicht108.000 kg
NPK-Nr.
411
VerfügbarkeitMontagezeit
4435125000 125
PN5 bar
L945 mm
L1595 mm
H450 mm
t115 mm
Gewicht168.000 kg
NPK-Nr.
411
VerfügbarkeitMontagezeit
4435150000 150
PN5 bar
L1000 mm
L1660 mm
H460 mm
t115 mm
Gewicht184.000 kg
NPK-Nr.
411
VerfügbarkeitMontagezeit
4435200000 200
PN5 bar
L1150 mm
L1790 mm
H565 mm
t125 mm
Gewicht302.000 kg
NPK-Nr.
411
VerfügbarkeitMontagezeit
  • Höhe H: Rohrachse bis Spindelende

Verwendung

  • BAIO® ist ein Baukasten-System. Sämtliche Spitzend-Armaturen und -Formstücke lassen sich schubsicher in die BAIO®-Muffen stecken. Somit lassen sich selbst anspruchvollste Schieber-Kombinationen, bis DN 300, flanschlos herstellen. Die Steckmuffe ist für folgende Rohrarten geeignet:
  • Gussrohre
  • Mit Standard Tyton Dichtung 5395, Schubsicherung mit Tyton-Sit-Plus Dichtung 5397 oder BAIO®-Sit 5385 (aussenliegend demontierbar).
  • Ecopur-Gussrohre
  • Mit Standard Tyton Dichtung 5395, Schubsicherung mit BAIO®-Sit 5385 (aussenliegend demontierbar)
  • PE-Rohre
  • Mit PE-Übergangsstück 4520
  • PVC-Rohre
  • Mit PVC-Dichtung 5396
  • Der Einsatz mit Erdgas muss spezifiziert werden, damit die nach DIN 3230-5 geforderte Prüfung (PG1 für erdverlegte Armaturen und PG3 für Armaturen in Anlagen) mit dem dazugehörigen Abnahmeprüfzeugnis 3.1B nach DIN EN 10204 vorgenommen werden kann.
  • Abwinkelbarkeit der BAIO® Verbindung
  • DN 80 bis DN 150 3°
  • DN 200 bis DN 300 2°

Werkstoff

  • Gehäuse EN-GJS-400 (GGG 40)
  • Steckmuffen DIN 28603
  • EWS-beschichtet nach RAL GSK bis 40°C
  • Dichtungen Gas in NBR
  • Betriebsdruck max. 5 bar
  • gelb lackiert RAL 1021
mehr