Ausblasrohr mit Entleerung für WasserAusblasrohr mit Entleerung für WasserAusblasrohr mit Entleerung für WasserAusblasrohr mit Entleerung für Wasser

3900 Ausblasrohr mit Entleerung für Wasser

Artikel-Nr. DNPN
(bar)
ø DL
max.
(mm)
E1D
(mm)
Bohrungs-ø
max.
Gewicht
(kg)
Verfügbarkeit Merkliste
3900055063 50 16 63 1200 56 82 35 12.800 Ab Lager
3900055000 x 65-500 16 1200 82 35 13.200 Ab Lager
DN
Merkliste
3900055063 50
PN16 bar
ø D63
L
max.
1200 mm
E156
D82 mm
Bohrungs-ø
max.
35
Gewicht12.800 kg
VerfügbarkeitAb Lager
3900055000 65-500
x
PN16 bar
ø D
L
max.
1200 mm
E1
D82 mm
Bohrungs-ø
max.
35
Gewicht13.200 kg
VerfügbarkeitAb Lager
  • x= Anbohrschelle für Guss-oder Stahlrohre

Anwendung

  • Das PE-Anschweissende d 63 mm kann mit handelsüblichen Heizwendelschellen verschweisst werden.
  • Die Anbohrschelle kann mit Bügel und Dichtung für Guss-, FZM-, Stahl- und Eternit-Rohre, DN 65 – DN 500 montiert werden.
  • Steigrohr ist im drucklosen Zustand leer durch automatische Entleerung und Absperrung unmittelbar bei der Hauptleitung durch die Hawlinger Armatur.
  • Verbindung Hawlinger / Anschweissende mit ZAK®-Schnellverschluss
  • Anbohrung von PE-, Guss. Stahl Hauptleitungen unter Druck von oben

Eigenschaften

  • Vertikaler und horizontaler Abgang ZAK® 46
  • Betriebstemperatur max. 40°C
  • Druckstufe PN 16
  • Verlängerungsrohr mit Uebergang IG 1’’ einkürzbar
  • Storz 55 Kupplung mit Blinddeckel
  • Einbaugarnitur starr einkürzbar

Werkstoff

  • Gehäuse Späroguss EN-GJS-400 (GGG 40) EWS-Beschichtung nach GSK, RAL-GZ 622, Schichtdicke min. 250 µm
  • Verlängerungsrohr PE 50mm SDR 7.4
  • Übergangsstück PE 50 x IG 1’’ INOX
  • Storzübergang und Storzblinddeckel ALU Typ 55
mehr