Combi-3 mit Flanschen, PN 5Combi-3 mit Flanschen, PN 5

4455 Combi-3 mit Flanschen, PN 5

Artikel-Nr. DNPN
(bar)
L
(mm)
L1
(mm)
H
(mm)
H1
(mm)
H2
(mm)
Gewicht
(kg)
Verfügbarkeit Merkliste
4455080000 80 5 435 255 335 128 218 63.000 Montagezeit
4455100000 100 5 555 365 375 183 278 67.000 Montagezeit
4455125000 125 5 625 415 450 208 313 89.000 Montagezeit
4455150000 150 5 625 415 460 208 313 125.000 Montagezeit
4455200000 200 5 695 465 565 233 348 225.000 Montagezeit
DN
Merkliste
4455080000 80
PN5 bar
L435 mm
L1255 mm
H335 mm
H1128 mm
H2218 mm
Gewicht63.000 kg
VerfügbarkeitMontagezeit
4455100000 100
PN5 bar
L555 mm
L1365 mm
H375 mm
H1183 mm
H2278 mm
Gewicht67.000 kg
VerfügbarkeitMontagezeit
4455125000 125
PN5 bar
L625 mm
L1415 mm
H450 mm
H1208 mm
H2313 mm
Gewicht89.000 kg
VerfügbarkeitMontagezeit
4455150000 150
PN5 bar
L625 mm
L1415 mm
H460 mm
H1208 mm
H2313 mm
Gewicht125.000 kg
VerfügbarkeitMontagezeit
4455200000 200
PN5 bar
L695 mm
L1465 mm
H565 mm
H1233 mm
H2348 mm
Gewicht225.000 kg
VerfügbarkeitMontagezeit
  • Höhe H: Rohrachse bis Spindelende

Anwendung

  • Die Hawle Flansch-Armaturen sind für den Einsatz in Schieberschächten sowie Industrieanlagen konzipiert. Bei engen Platzverhältnissen bietet Hawle eine Reihe exklusiver Problemlösungen an: z.B. Reduzier-Schieber, Combi-T etc. Nebst Norm-Formstücken fertigt Hawle auch individuelle Formteile nach Ihren Wünschen an. (Siehe Katalog Anlagenbau, Kapitel D)
  • Der Einsatz mit Erdgas muss spezifiziert werden, damit die nach DIN 3230-5 geforderte Prüfung (PG1 für erdverlegte Armaturen und PG3 für Armaturen in Anlagen) mit dem dazugehörigen Abnahmeprüfzeugnis 3.1B nach DIN EN 10204 vorgenommen werden kann.
  • Flanschen bemessen nach EN1092-2
  • Druckstufen
    - Standard DN 25 bis DN 150 Flanschen PN 16
    - DN 200 bis DN 600 Flanschen PN 10
    - DN 200 bis DN 600 Flanschen PN 16
    bei Bestellung angeben

Eigenschaften

  • Druckstufe PN 5

Abgang ohne Schieber

  • Abgänge mit Blinddeckel (A, B, C), auf Anfrage

Vertikalabgang

  • Vertikalabgang 1" oder DN 100, auf Anfrage

Werkstoff

  • Gehäuse
    - EN-GJS-400 (GGG 40)
    - EWS-Beschichtung nach GSK, RAL-GZ 662, Schichtdicke min. 250 μm
    - Lackierung: Gelb RAL 1021

Achtung

  • Mehrpreis PG3-Prüfung pro AbsperrorganArtikel Nr. 9999500000
mehr