Schieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/teleSchieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/teleSchieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/teleSchieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/teleSchieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/teleSchieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/tele

7850 Schieber-Betätigungssperre für alle EBG starr/tele

Typ ø
(mm)
d
(mm)
L
(mm)
L1
(mm)
L2
(mm)
Gewicht NPK-Nr.411 Verfügbarkeit Merkliste
7850000000 1 75 95 30 0.100 Ab Lager
7850000001 2 60 0.700 Ab Lager
DN
Merkliste
7850000000
Typ1
ø75 mm
d
L95 mm
L130 mm
L2
Gewicht0.100 kg
NPK-Nr.411
VerfügbarkeitAb Lager
7850000001
Typ2
ø
d
L
L1
L260 mm
Gewicht0.700 kg
NPK-Nr.411
VerfügbarkeitAb Lager

Verwendung

  • Verhindert das unbefugte Betätigen der Schieber, passend auf alle Einbaugarnituren ¾" bis 2" und DN 50 bis 400 DN in der Ausführung starr und tele, z.B.:-Zonentrenn-Schieber-Schieber vor Spül-, Entleer- oder Hydrantenleitungen

Einbau und Montage

  • Schieber-Betätigungssperre (1) vorsichtig auf die Schlüsselnuss der Einbaugarnitur stecken.
  • Adapter für Betätigung mit Schieberschlüssel (2)

Achtung

  • Schieber kann nur mit dem passenden Adapter bedient werden.
  • Eine Demontage der Schieber-Betätigungssperre ist nicht möglich.
  • Nur mit der Schlüsselnuss Nr. 9028020001/Nr. 9028014001/Nr. 9030250001 montierbar
mehr